BEECK Mineralfarben
Mineralfarben für Außen

MONOKRISTALLIN GROB

Schlämmender Grund- und Zwischenanstrich im System BEECK Monokristallin, reine Silikatfarbe nach VOB/C DIN 18363 2.4.1.

Verwendungszweck

Einkomponentig angemischter, schlämmender Grund- und Zwischenanstrich im System BEECK Monokristallin, reine Silikatfarbe nach VOB/C DIN 18363 2.4.1. Ideal auf mineralischen Untergründen, wie Kalk- und Zementputze, mit einzelnen Haarrissen, Fehlstellen und kleineren Strukturmängeln. Auftrag mit der Mineralfarbbürste. Farbtongleicher Schlussanstrich mit BEECK Monokristallin fein.

Anwendungsbereich

für außen + innen

Eigenschaften

-       Anwendung im Innen- und Fassadenbereich
-       Malerfreundlich gebrauchsfertig eingesumpft
-       Schlämmend, überdeckt Haarrisse
-       Attraktive Streulichteffekte, feinputzartig
-       Höchste Verkieselungsaktivität
-       Bauphysikalisch ideal, kapillaraktiv
-       Denkmalgerechte, mineralische Pigmentierung
-       Schimmelwidrig durch Alkalität

BEECK ASF ®

Technische Daten

W24-Wert:

> 0,5 kg / (m2h1/2)

sd-Wert (H2O):

< 0,01 m

Korn:

grob (Sieblinie bis 0,4 mm)

Dichte (20°C):

ca. 1,6 kg / l

pH-Wert:

11

Verbrauch:

ca. 0,24 kg/m² auf glattem Untergrund, am Objekt bemustern!

Gebindegrößen

1 kg / 8 kg / 20 kg

Farbton

Weiß, werksgetönt und volltonig nach BEECK Mineralfarbkarte. Farbtongruppen: I – IV
Übersicht Mineralfarben für Außen