BEECK Mineralfarben
Kalkfarben

KALK-VOLLTONKONZENTRAT

Lichtechte Mineralpigmente, angeteigt in Marmorsumpfkalk

Verwendungszweck

Fein vermahlene mineralische Pigmente eingesumpft und dispergiert in Marmorsumpfkalk. Zum pastellfarbigen Tönen von BEECK Kalk- und Kalkkaseinfarbe im Innenbereich, z. B. für Kirchenmalerei. Maximale Zugabemenge: 20 %. Auch für volltonige Freskomalerei auf frisch gefilzten Kalkputzen einsetzbar.

Anwendungsbereich

für innen

Eigenschaften

  • Höchste Lichtechtheit
  • Denkmalgerechte Nuancierung
  • Tiefenlichteffekt
  • Ergiebig
  • Schimmelwidrig durch Alkalität
  • Voll kalkverträglich

Technische Daten

W24-Wert: 

> 1,00 kg / (m2h1/2)

Sd-Wert (H2O):

0,02 m

Dichte (20°C):

1,12 – 1,33 kg/L

pH-Wert: 

11

Organischer Anteil:

< 2 %

Verbrauch:

ca. 0,02 L/m² auf glattem Untergrund

Gebindegrößen

0,75 L / 5 L

Farbton

Schwarz, Umbra, Ockergelb, Maisgelb, Zitronengelb, Grün, Kobaltblau, Ultrablau, Weinrot, Oxidrot und Braun nach BEECK Mineralfarbkarte. Zugabe zu BEECK Kalk- oder Kalkkaseinfarben max. 20 %.

Produkte, die zusammen mit diesem Produkt verwendet werden können:

Übersicht Kalkfarben